Motoröl für Automobil

Motoröl
Wählen Sie einen schnellen Weg, um das richtige Motoröl zu finden
Motorölparameter eingeben
Motorenöl nach dem Fahrzeug suchen
Suchen
Bekannte Motorenöl-Marken
Suche nach Motoröl-Viskosität
Motorenöl für Automarke:

Das Fahrzeug-Motoröl ist eine entsprechend technische Flüssigkeit im gegebenen Schmiersystem des Motors. Dieses vermindert die Reibung der vorhandenen Motorteile, damit die Lebensdauer verlängert werden kann, der gegebene Betrieb verbessert sich und zudem vermindert sich der Verbrauch des Kraftstoffs. Zudem kühlt es die Motorteile ab, säubert sie entsprechend von Verschmutzungen sowie Ablagerungen von Kohlenstoffen und schützt es zudem vor Korrosion.

Die entsprechende Klassifizierung der Fahrzeug-Motoröle

  1. Das SAE. Dieses gründet sich auf den gegebenen Viskositäts-Eigenschaften der vorhandenen Öle bei verschiedenen Temperaturen. Dies wurde entsprechend von Fahrzeug-Ingenieuren von SAE-International konzipiert. Mit dieser entsprechenden Klassifizierung können gegebene Schmierstoffe in den vorhandenen Produkten für den Sommer, Winter und auch alle anderen Jahreszeiten unterteilt werden.
  2. Das API. In einer entsprechenden Übereinstimmung mit der Klassifizierung des Institutes „American Petroleum“ können gegebene Schmierstoffe in der aufgeführten Kategorie differenziert werden: S für gegebene Benzinmotoren und auch C sowie F für gegebene Dieselmotoren. Abhängig des Motor-Charakters kann es zudem der Funktion entsprechend in weitere gegebene Kategorien aufgeteilt werden, die auch entsprechend mit Buchstaben benannt sind. Die vorhandenen Produkte, die wegen der Funktionsweise zu den gegebenen Kategorien FA-4, CK-4 und SN zählen, entsprechen hierbei den neuesten Fahrzeug-Anforderungen.
  3. Das ACEA. Der entsprechende Verband der europäischen Automobilhersteller differenziert darüber hinaus drei Arten von Fahrzeug-Schmierstoffen wegen der speziellen Wirkung:
    1. A / B: Für die unterschiedlichen Versionen der Benzin- und Dieselmotoren.
    2. C: Für die neueren Fahrzeug-Motoren, die entsprechend mit Katalysatoren oder auch Partikelfiltern versehen sind.
    3. E: Für gegebene Dieselmotoren in Spezialfahrzeugen und auch Lastwagen.

Die entsprechend unterschiedlichen Arten der Motoröle basierend auf der Zusammensetzung

Bei der entsprechenden Klassifizierung der normalen Motoröle berücksichtigt das Institute „American Petroleum“ nicht nur die gegebene Zusammensetzung, darüber hinaus auch die gegebene Produktionstechnik. Aus diesem Grund werden die entsprechenden Produkte in fünf verschieden Kategorien aufgeteilt:

  1. Fahrzeug-Produkte, die entsprechend durch Destillation von gegebenen Erdöl ohne weitere zusätzlicher Behandlung produziert wurden.
  2. Die Erdöldestillate, die entsprechend einer weiteren Raffination unterzogen werden.
  3. Die Erdöldestillate, die entsprechend nach dem Verfahren der gegebenen strukturierten Raffination davor mehrmals mit Wasserstoff entsprechend hydriert wurde.
  4. Die kurzkettige Polyalphaolefine, produziert durch eine chemische Synthese.
  5. Die chemisch synthetischen Produkte auf Polyether-Basis.

Eine gegebene allgemeine Klassifizierung differenziert Produkte nach der Zusammensetzung in drei verschiedene Kategorien:

  1. Mineralien. Hierzu zählen Schmierstoffe auf der Basis der gegebenen Kategorie I sowie auch II, gemäß API. Diese sind gut für Motoren mit einer hohen Laufleistung.
  2. Halbsynthetisch. Die gegebene Zusammensetzung beinhaltet nicht weniger als gegebene 25 % der Fahrzeug-Öle der Kategorie V, IV und III. Diese sind entsprechend effizienter als gegebenen Mineralien und haben zudem einen geringeren Preis als vergleichsweise synthetische Öle.
  3. Synthetisch. Die entsprechende Zusammensetzung basiert auf mindestens 30 % der Produkte der vorhandenen Kategorie V, IV und III. Diese Fahrzeugöle haben darüber hinaus ein langes Austauschintervall und kann Additive recht gut auflösen.

Pkwteile.at: hochwertige und ausgezeichnete Fahrzeug-Öle für Ihr Auto

Bei uns im Shop erhalten Sie über 2.000 Fahrzeugöle von 13 verschiedenen Marken. Zu den meistgekauften Marken zählen unter anderem Aral, Elf, Swag, Vaico, Startol, Febi Bilstein, Castrol, Liqui Moly und auch Motul. Aufgrund unserer Produkt-Aktionen und Rabatte bekommen Sie die Motoröle zu besten Preisen.

Hinweis: Der entsprechende Ölwechsel sollte immer in einer Werkstatt durchgeführt werden.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Motoröl ShopMotor oil shopAceites para motor TiendaHuile moteur boutiqueOlio motore negozioMotoröl ShopMoottoriöljyt nettikauppaMotorolie winkelMotorolje ButikkMotorolja shopóleo de motor lojaMotorolie butikАвтомасла магазинMotorový olej obchodλαδια αυτοκινητου κατάστημα στο διαδίκτυοMotor olaj áruházOlej silnikowy sklepUleiuri motor magazin
  • Bestе Preise

  • Versandkosten sparen

  • Schneller Versand

  • Großes Sortiment